Ich bin Vincent Heppener, 49 Jahre alt und lebe in Zaandam.

Wie sind Sie mit der NanoTech-Therapie in Kontakt gekommen?
Wegen meiner Frau ist sie Handelsvertreterin und arbeitet bei Body Plaza Europe. Sie erzählte mir von dieser Behandlung. Also dachte ich, lass es uns versuchen!

Was waren die Beschwerden?
Ich habe 2 Hernien. Wegen der (neuen) Hernie (die ich nicht behandeln möchte, weil es kein Ergebnis gibt) funktioniert ein Fuß nicht richtig. Aufgrund meiner Arbeit als Maler muss sich mein Körper in vielen Positionen befinden.

Welche Art von Behandlungen haben Sie zuvor durchgeführt?
Physiotherapie, verschiedene Arten von Massagen, manuelle Therapie! Eine ganze Liste.

Wie viele Behandlungen hatten Sie bereits?
Ich habe 4 Behandlungen gehabt!

Wie erleben Sie die aufwändige Nanobehandlung?
Der Schmerz bleibt länger weg. Wenn ich mir ein Match mit meinem Sohn ansehe, muss ich normalerweise nach einer Weile sitzen, jetzt fühlt es sich viel besser an. Ich schlafe besser und habe weniger Schmerzen, wenn ich arbeite. Es ist eine Erleichterung für mich. Ich denke, das Ergebnis wird für alle anders sein!

Empfehlen Sie die NanoTech-Therapie?
Es lohnt sich auf jeden Fall, es auszuprobieren !!

 

Share this
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email